Logo Kanton St.Gallen

33. Unterstützung Gemeinden Strukturbereinigungen

Unterstützung Gemeinden Strukturbereinigungen

Die Regierung unterstützt die Gemeinden bei der Bereinigung ihrer Strukturen (z.B. Inkorporation Schulgemeinden und Korporationen).

Aktuelles

Im Jahr 2020 lösten sich vier Schulgemeinden, eine Ortsgemeinde und fünf Korporationen auf. 

Die geplante Vereinigung der Gemeinden Hemberg, Neckertal und Oberhelfenschwil kam in enger Zusammenarbeit mit dem Amt für Gemeinden und Bürgerrecht einen wichtigen Schritt voran. Die Regierung stellt 11,7 Millionen Franken für das Projekt in Aussicht. Die Stimmberechtigten der Gemeinden werden 2021 über die Vereinigung entscheiden.

Weitere Strategien des Schwerpunktziels «Strukturentwicklung fördern»