Logo Kanton St.Gallen

31. Unterstützung koordinierte Versorgung im Gesundheitsbereich

Spitex-Mitarbeiterin mit Elektrofahrzeug

Unterstützung koordinierte Versorgung im Gesundheitsbereich

Die Regierung unterstützt im Gesundheitsbereich mit den verschiedenen Partnern eine koordinierte Versorgung (horizontal, vertikal). 

Stand der Umsetzung der Strategie 2021

Der Kanton St.Gallen sieht die Förderung ambulanter Behandlungen im Bereich Akutsomatik über den Erlass einer Liste mit zwingend ambulant vorzunehmenden Eingriffen vor, sofern nicht medizinische Gründe eine stationäre Behandlung bedingen. Der Erlass dieser Liste ist im Frühjahr 2022 vorgesehen.

Zum Umsetzungscontrolling 2021

Velos der Spitex Gossau
Velos der Spitex Gossau

Ein Projekt zur Stärkung der koordinierten Versorgung im Kanton St.Gallen musste infolge der Corona-Pandemie aus Ressourcengründen verschoben werden, soll aber so bald wie möglich fortgeführt werden. 

Weitere Strategien des Schwerpunktziels «Strukturentwicklung fördern»